NEUES VON HARRO HÖFLIGER  

„Wir schaffen per­sön­liche Nähe“

Seit Mai 2017 ist Harro Höf­liger mit einer Nie­der­las­sung in Sin­gapur ver­treten. Simone Stoiber, Regional Mar­ke­ting Director, und Zein Albahar, Regional Sales Director, erklären, wel­chen Mehr­wert das den Kunden bringt.

Warum hat sich Harro Höf­liger für eine Nie­der­las­sung in Süd­ost­asien ent­schieden?

Albahar: Süd­ost­asien gehört zu den soge­nannten „Phar­mer­ging Mar­kets“, den auf­stre­benden Märkten für Pharma- und Medi­zin­pro­dukte. Länder wie Indo­ne­sien, Malaysia oder Thai­land befinden sich in einer Phase der Indus­tria­li­sie­rung. Daher steigt die Nach­frage nach Maschinen, auch in der Pharma- und Medi­zin­technik. Vorher ver­packten Mit­ar­beiter Medi­ka­mente von Hand, jetzt über­nehmen das immer häu­figer Kar­to­nier­ma­schinen, um nur ein Bei­spiel zu nennen. An diesem Wachstum möchten wir teil­haben und bauen des­halb unsere Akti­vi­täten in Süd­ost­asien aus.

Stoiber: Bisher betreute Deutsch­land den Markt, doch auf­grund der Distanz und des Zeit­un­ter­schieds dau­erte es länger, bis Anfragen beant­wortet wurden. Jetzt können wir uns viel inten­siver und schneller um Kunden küm­mern, ob am Telefon oder direkt bei ihnen vor Ort. Die Kunden sind hier sehr bezie­hungs­ori­en­tiert und schätzen die per­sön­liche Nähe bei der Bera­tung.

Simone Stoiber und Zein Albahar betreuen unsere Kunden in Süd­ost­asien.

Welche Tech­no­lo­gien sind im süd­ost­asia­ti­schen Markt gefragt?

Stoiber: Web Con­ver­ting-Maschinen sind sehr beliebt. Auf ihnen können tra­di­tio­nelle Medi­zin­pro­dukte her­ge­stellt werden, wie zum Bei­spiel Wär­me­pflaster mit pflanz­li­chen Inhalts­stoffen gegen Mus­kel­ver­span­nungen. Auch Mon­tage- und Ver­pa­ckungs­tech­no­lo­gien für Insulin-Pen­sys­teme stehen hoch im Kurs, da Dia­be­teser­kran­kungen in Süd­ost­asien zunehmen, außerdem finden inno­va­tive  Pro­dukte wie der XStraw® großen Anklang. Neben bestehenden Lösungen bieten wir aber auch neue Ideen für den Nischen­be­reich.

Warum haben Sie sich gerade für Sin­gapur ent­schieden?

Albahar: Sin­gapur ist geo­gra­fisch ideal gelegen, unsere Märkte sind nur eine bis drei Flug­stunden ent­fernt. Außer dem arbeiten wir hier eng mit den Kol­legen unserer Excel­lence United-Partner Uhl­mann und Fette Com­pac­ting zusammen, mit denen wir uns ein Büro teilen. Gemeinsam können wir Kunden Turnkey-Kom­plett­lö­sungen aus einer Hand anbieten, die alle Bedürf­nisse abde­cken: mit Blis­ter­ma­schinen von Uhl­mann, Tablet­ten­pressen von Fette und Kap­sel­fül­lern von uns.

Was sind Ihre Ziele für die Zukunft?

Stoiber: Wir möchten Harro Höf­liger in der Region noch bekannter machen, neue Kon­takte knüpfen und die bestehenden aus­bauen. Der nächste Schritt ist, den Ser­vice vor Ort zu imple­men­tieren, um die Kunden in der Region optimal betreuen zu können. Vor­bild sind hierbei unsere Kol­legen der Ver­triebs- und Ser­vice­nie­der­las­sungen in Indien und China.

Diesen Artikel als PDF-Datei her­un­ter­laden

Fotos: Janine Kyofsky, istock.com/fazon1